1772 Count Coreth Prachensky

 1772 Count Coreth Prachensky

Maximilian Coreth, thailändischer Konsul in Salzburg, und der Wahl-Thailänder Nikolaus Prachensky erzeugen im aufwändigen Doppelbrandverfahren aus vollreifen, exotischen Früchten wie Banane, Mango, Tangerine, Litschi oder Passionsfrucht in Thailand tropische Edelbrände der Spitzenklasse: feinste Destillate mit betörender, reintöniger Fruchtnote. 1772 verweist auf das Jahr der Erhebung der Familie Coreth in den Reichsgrafenstand und die Verleihung des Privilegs zur Erzeugung von Obstbränden durch Maria Theresia.

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

 
Mein Warenkorb

Warenkorb € 0,00

Haben Sie unsere AKTIONEN, NEUHEITEN und EMPFEHLUNGEN schon gesehen ?

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Newsletter abonnieren

Informieren Sie sich in unserem Newsletter regelmäßig über unser Sortiment.