Belgien

Das kleine Land mit über 180 Brauereien galt schon immer als jenes mit der höchsten Bierkultur Europas – in Bezug auf Anzahl und Vielfalt der Biere, Glaskultur, Flaschenformen, Bier als Speisebegleiter, Bier-Cafés, Bier-Kompetenz der Gastronomen etc. Dass die Belgier dennoch „nur“ 85 l Bier jährlich pro Kopf und Jahr trinken (Österreich: 108 l), zeigt, dass sie Bier-Feinschmecker sind, denen Qualität wichtiger ist als große Mengen. All das bot den idealen Nährboden für junge, ambitionierte Craft Brewers, die seit einigen Jahren auch die belgische Bier-Szene bereichern. Dabei sollte man nicht vergessen, dass viele belgische Spezialitäten zwar aus traditionellen, alten Brauereien kommen, seit jeher aber so produziert werden, dass man sie heute zu den Craft Beers zählt, etwa das in nur in wenigen Klöstern von Mönchen gebraute Trappisten-Bier oder das mit Hilfe von Spontangärung produzierte Lambic-Bier.

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

 
Mein Warenkorb

Warenkorb € 0,00

Haben Sie unsere AKTIONEN, NEUHEITEN und EMPFEHLUNGEN schon gesehen ?

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Newsletter abonnieren

Informieren Sie sich in unserem Newsletter regelmäßig über unser Sortiment.