Bevog

Bevog

Erkennbar sind die Bevog-Biere aus Bad Radkersburg auf den ersten Blick – an ihren auffälligen Etiketten im Phantasy-Stil. „Wir brauen Biere mit Charakter und Seele und verfolgen dabei das Ziel, die Grenzen des Bekannten und Etablierten zu überschreiten“, sagt Vasja Golar. Der junge slowenische Brauer hatte sich nach vergeblichen Kämpfen mit der Bürokratie seines Heimatlandes 2012 entschieden, seine Brauerei in der Südsteiermark zu bauen. Nach eigenen, kreativen Rezepten entsteht dort im 15 hl-Sudhaus eine Reihe von sehr interessanten, bisweilen grenzwertigen Bieren: von hellen, blumigen über malzbetonten Pale Ales bis zum schwarzen Oatmeal Stout und Smoked Porter. Über eine tiefere Bedeutung von Biernamen wie Ond, Baja, Kramah oder Deetz nachzudenken, lohnt sich nicht: Sie sind der Phantasie des Braumeisters entsprungen!

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

 
Mein Warenkorb

Warenkorb € 0,00

Haben Sie unsere AKTIONEN, NEUHEITEN und EMPFEHLUNGEN schon gesehen ?

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Newsletter abonnieren

Informieren Sie sich in unserem Newsletter regelmäßig über unser Sortiment.