CHAOS IM GLAS

08.07.19

Chaos im Glas


Neu bei Wagner: Das südafrikanische Weingut Elgin Ridge bietet hochklassige, biodynamische Weine mit außerordentlich gutem Preis-Qualitätsverhältnis. Besonderer Tipp: „Chaos“, eine würzig-komplexe Cuvée aus Sauvignon und Semillon.


Die Engländer Brian und Marion Smith gingen 2007 von London nach Südafrika, um ihr in der IT-Branche verdientes Geld in die Gründung des Weingutes Elgin Ridge zu investieren.

 

Die beiden hatten schon lange davon geträumt, den Beruf zu wechseln und Weinbau im kleinen, feinen und naturnahen Stil zu betreiben. Zunächst wollten sie in Südengland Schaumwein produzieren, aber dort waren ihnen die Grundstückspreise zu hoch. Dann überlegten sie, nach Frankreich zu gehen. Schließlich fiel ihre Wahl auf Südafrikas Kap-Region.

 

Rinder, Schafe, Enten und ein Pferd


Im Elgin Valley wurden Brian und Marion fündig. Dort kauften sie eine 10 ha große ehemalige Äpfel-und-Birnen-Farm und pflanzten Sauvignon Blanc, Chardonnay, Pinot Noir, Semillon und Cabernet Franc. Sie waren an keine regionale oder familiäre Weinbautradition gebunden und konnten vom Start weg ihren eigenen Weg gehen.

 

Von Anfang an biologisch ausgerichtet, ist Elgin Ridge heute eines der wenigen biodynamisch zertifizierten Weingüter im Elgin Valley. Dazu passen auch die Rinder, Schafe und Enten, die zum Grasen bzw. zur biologischen Schädlingsbekämpfung täglich durch die Weingärten streifen, und das Percheron-Pferd „Maddox“, das zum Pflügen und bei der Ernte zum Transport der Trauben eingesetzt wird.

 

Cool Climate-Weine


Zu Beginn noch von externen Beratern unterstützt, heuerte das Ehepaar Smith 2016 den jungen, talentierten Kosie van der Merwe an. Der ambitionierte Önologe trägt – so wie Weingartenmanager Taurai Matunbwa – wesentlich zum Erfolg von Elgin Ridge bei.

 

Die Weingärten liegen auf sanften Hügeln im atlantisch geprägten „cool climate“ des Elgin Valley – mit heißen Sommern, kalten Wintern und einer langen Reifeperiode: gute Voraussetzungen für balancierte, subtile Weine mit schöner, feiner Fruchtigkeit, Frische, Mineralität und angenehmer Säure.

 

„282“


Die Weine von Elgin Ridge werden regelmäßig gut bewertet, vor allem der außergewöhnliche – und preiswerte – Sauvignon, der als einer der interessantesten in Südafrika gilt.

 

Aushängeschild des Weinguts ist „Chaos“, eine komplexe, würzige Cuvée aus Sauvignon und Semillon: ein Wein für alle, die einmal „etwas Anderes“ trinken wollen.

 

Ob Sauvignon, Chardonnay, Pinot Noir oder das „Chaos“: Alle Weine von Elgin Ridge bieten ein sehr gutes Preis-Qualitätsverhältnis.

 

PS: Die Zahl „282“ auf den Etiketten bezieht sich auf die Lage des Weinguts auf 282 m Seehöhe.

 

zu den Weinen

zurück

 
Mein Warenkorb

Warenkorb € 0,00

Haben Sie unsere AKTIONEN, NEUHEITEN und EMPFEHLUNGEN schon gesehen ?

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Newsletter abonnieren

Informieren Sie sich in unserem Newsletter regelmäßig über unser Sortiment.

Ich stimme der Datenspeicherung zu Zwecken der Vertragsabwicklung zu. Mehr Informationen.