Foradori & Fuoripista

ELISABETTA FORADORI

Foradori & Fuoripista

Elisabetta Foradori aus dem Trentino hat die seltene Rebsorte Teroldego in den vergangenen 35 Jahren weltweit bekannt gemacht, mit dem "Granato" eine italienische Wein-Ikone geschaffen und Teroldego erstmals lagenrein und in Amphoren ausgebaut.

Auch unter der Führung ihrer Kinder Emilio, Theo und Myrtha entwickelt sich das Weingut hervorragend weiter. Nun stehen die neuen 2020er-Jahrgänge bereit – darunter auch der "Fuoripista", ein außergewöhnlicher Pinot Grigio aus der Amphore. 

Sie ist wohl eine der bemerkenswertesten Persönlichkeiten im italienischen Weinbau, hat sich unschätzbare Verdienste um die seltene Rebsorte Teroldego erworben, gehört zu den Pionieren des biodynamischen Weinbaus im Trentino, und macht seit einigen Jahren auch durch ihre Amphorenweine von sich reden: Elisabetta Foradori aus Mezzolombardo. 

Die Pionierleistung Foradoris in Bezug auf den Teroldego kann nicht hoch genug eingeschätzt werden: Die Winzerin erkannte schon in den 1980er-Jahren das große Qualitätspotenzial des bis dahin meist als Massenwein gehandelten Teroldego, holte ihn im Lauf der Jahre praktisch im Alleingang aus dem Halbdunkel der Geschichte und führte ihn zu ungeahnten Höhenflügen: Heute zählt der aus Teroldego produzierte „Granato” zu den Top-Weinen Italiens und hat die 3 Gläser im Gambero Rosso de facto abonniert. 

Die Jungen übernehmen

Vor einigen Jahren ist Elisabetta in die zweite Reihe getreten und lässt ihren Kindern Emilio, Theo and Myrtha den Vortritt bei der Führung des Weinguts. Emilio ist bereits seit 2015 für die Arbeit im Weingarten und Keller sowie für die Stilistik der Weine hauptverantwortlich. Er wird in der Betriebsführung von seinem Bruder Theo unterstützt, der die Bereiche Marketing und Vertrieb betreut.

Myrtha, die Schwester der beiden, kümmert sich um die ganzheitliche landwirtschaftliche Weiterentwicklung des Weingutes – mit biologischem Gemüse- und Obstanbau. Elisabetta selbst widmet sich vor allem der Käseproduktion. Aus der Milch der traditionellen alpinen Rinderrasse "Tiroler Grauvieh" erzeugt die Familie hocharomatische, typisch norditalienische Käsesorten wie Stracchino, Gessato und Taleggio. 

Die Kinder führen das Weingut behutsam und im Sinne ihrer Mutter, gleichzeitig selbstbewusst und gemäß eigener Vorstellungen und Ideen. So etwa gehört Foradori heute zu den größten und wichtigsten Amphoren-Weingütern Italiens. 

Eine junge Frau mit Weitblick

Nachdem ihr Vater vorzeitig gestorben war, übernahm die damals erst 19-jährige Elisabetta in den 1980er-Jahren mehr oder weniger freiwillig das Familienweingut in Mezzolombardo. Sie konzentrierte sich ganz auf den alteingesessenen Teroldego. 

Unterstützt von ihrem damaligen Mann, dem Weinbau-Professor und Biodynamik-Visionär Rainer Zierock, studierte Foradori die Rebsorte und Böden eingehend, selektionierte die besten Teroldego-Rebstöcke zur Weitervermehrung, stellte vom alten, auf Masse ausgerichteten Pergola-Erziehungssystem auf zeitgemäße, qualitätsorientierte Drahtrahmenkultur um und reduzierte die Erträge drastisch. 

Biodynamik & Amphoren

Durch die 2003 begonnene Umstellung auf Biodynamik gewannen Foradoris Weine noch mehr Profil, Lebendigkeit und Authentizität. Auf ihrem Weg, den Weinen Individualität, Charakter, Qualität, Regionalität und „Seele“ zu verleihen, ist die Winzerin 2010 Jahren noch einen wichtigen Schritt weiter gegangen – mit der Bereitung der Weine in Amphoren. 

Heute bewirtschaftet die Familie rund 28 Hektar Weingärten, davon entfallen allein 70 % auf Teroldego. 

Foradori-Weine bei Wagner 

TERROIRWEINE

Diese Weine sind aus Teroldego-Trauben bereitet, die in verschiedenen Foradori-Weingärten wachsen. Sie bringen das Terroir des Campo Rotaliano ideal zum Ausdruck: 

• Lezèr: ein leichter Wein aus jungen Teroldego-Reben, 4 Monate in Betontanks, großen Holzfässern und Amphoren 

Foradori: der klassische Teroldego des Weinguts, 12 Monate in Betontanks und großen Holzfässern 

Granato: der Flaggschiffwein aus rund 70 Jahre alten Teroldego-Rebstöcken, die noch in der traditionellen Pergola-Form gezogen werden, Vergärung in großen, offenen Bottichen, Reifung 15 Monate in großen Holzfässern (Tonneaux) und weitere 15 Monate in der Flasche

LAGENWEINE

Diese Weine zeigen den Charakter ihrer Herkunft aus einer Einzellage – auch dank der biodynamischen Bewirtschaftung und minimaler Eingriffe im Keller 

• Morei & Sgarzon Teroldego

Die Teroldego-Weingärten Morei und Sgarzon liegen in unmittelbarer Nähe des Weinguts im Campo Rotaliano, beide Weine werden in Amphoren bereitet. 

• Fontanasanta Manzoni Bianco & Fontanasanta Nosiola

In den Hügeln oberhalb von Trient pachtete die Familie Foradori Weingärten in der Lage Fontanasanta. Dort produziert sie die beiden seltenen, regionaltypischen, aber fast vergessenen Weißweine Nosiola (in Amphoren u. Akazienholzfässern) und Manzoni Bianco (in Betontanks u. Akazienholzfässern). 

• Fuoripista Pinot Grigio

Dieser ganz eigene, sehr delikate, in Amphoren und Akazienholzfässern produzierte Pinot Grigio ist ein Gemeinschaftsprojekt Foradoris mit dem Biodynamik-Winzer Marco Devigili. Die Trauben kommen aus verschiedenen, von Dolomiten-Schotterböden dominierten Lagen am südlichen Ende des Campo Rotaliano. 

PS: "Fuoripista" bedeutet soviel wie alternative Route, eigener Weg – und kann im Fall Foradoris als typische, sehr eigenständige Sichtweise des Weinmachens interpretiert werden.

Passende Artikel
FONTANASANTA MANZONI Bio Bianco Vig.d.Dolomiti IGT FONTANASANTA MANZONI Bio Bianco Vig.d.Dolomiti IGT
Elisabetta Foradori
2020 | 0,75l | 12,5%
inkl. MwSt. zzgl. Versand
€ 23,00
FONTANASANTA NOSIOLA Bio Vigneti Dolomiti IGT FONTANASANTA NOSIOLA Bio Vigneti Dolomiti IGT
Elisabetta Foradori
2020 | 0,75l | 12,5%
inkl. MwSt. zzgl. Versand
€ 37,00
MOREI Bio Vigneti Dolomiti IGT MOREI Bio Vigneti Dolomiti IGT
Elisabetta Foradori
2020 | 0,75l | 13%
inkl. MwSt. zzgl. Versand
€ 37,00
SGARZON Bio Vigneti Dolomiti IGT SGARZON Bio Vigneti Dolomiti IGT
Elisabetta Foradori
2020 | 0,75l | 12,5%
inkl. MwSt. zzgl. Versand
€ 37,00
FUORIPISTA Pinot Grigio Vigneti Dolomiti IGT Bio FUORIPISTA Pinot Grigio Vigneti Dolomiti IGT Bio
Elisabetta Foradori
2020 | 0,75l | 12,5%
inkl. MwSt. zzgl. Versand
€ 37,00
GRANATO Bio Vigneti Dolomiti IGT GRANATO Bio Vigneti Dolomiti IGT
Elisabetta Foradori
2017 | 0,75l | 12,5%
inkl. MwSt. zzgl. Versand
€ 55,00
FONTANASANTA MANZONI Bio Bianco FONTANASANTA MANZONI Bio Bianco
Elisabetta Foradori
2019 | 0,75l | 12%
inkl. MwSt. zzgl. Versand
€ 23,00
FONTANASANTA NOSIOLA Bio Vigneti Dolomiti IGT FONTANASANTA NOSIOLA Bio Vigneti Dolomiti IGT
Elisabetta Foradori
2018 | 0,75l | 12%
inkl. MwSt. zzgl. Versand
€ 35,00
MOREI Bio Vigneti Dolomiti IGT MOREI Bio Vigneti Dolomiti IGT
Elisabetta Foradori
2018 | 0,75l | 12,5%
inkl. MwSt. zzgl. Versand
€ 36,00