J.-L. Vergnon

J.-L. Vergnon

Christophe Constant, der Önologe des Familienbetriebes Vergnon, legt Wert darauf, die Trauben extrem reif zu ernten. So kann auf Aufzuckerung verzichtet und die Dosage am Schluss minimal gehalten werden. Er vermeidet auch den malolaktischen Säureabbau, um den fruchtigen Teil des Weines zu bewahren. Ergebnis sind feine, elegante, langlebige Champagner mit Lebendigkeit und nerviger Säure. Vergnon produziert erst seit 1985 eigene Champagner, bewirtschaftet rund um die Dörfer Le Mesnil-sur-Oger, Avize und Vertus knapp 5 ha ausschließlich in Grand Cru-Lagen, ausschließlich mit Chardonnay bepflanzt. Die Reben sind im Schnitt mehr als 30 Jahre alt.

6 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

6 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

 
Mein Warenkorb

Warenkorb € 0,00

Haben Sie unsere AKTIONEN, NEUHEITEN und EMPFEHLUNGEN schon gesehen ?

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Newsletter abonnieren

Informieren Sie sich in unserem Newsletter regelmäßig über unser Sortiment.