Côtes du Roussillon

Côtes du Roussillon

Historisch, sprachlich und kulturell gesehen gehört Roussillon – von der französischen Mittelmeerküste bei Perpignan bis zu den nördlichen Pyrenäen-Ausläufern – weder zu Frankreich noch Spanien, sondern zu Katalonien. Es ist eine der rückständigsten und abgelegensten, mit Sicherheit die „wildeste“ der französischen Weinbauregionen, seit einigen Jahren aber sehr (bio)dynamisch, modern, aufgeschlossen und international. Ca. 8.000 ha Weinbaufläche, viele über 100 Jahre alte Weingärten; karge Kalk-, Lehm-, Schiefer- und Granitböden; extrem heiße und trockene Sommer; Winde aus dem Norden (Mistral) sowie vom Mittelmeer kühlen und trocknen die Reben. Rote Rebsorten: Carignan, Grenache, Syrah, Mourvèdre Weiße Sorten: Grenache Blanc, Grenache Gris, Macabeu, Marsanne

Artikel 1 bis 40 von 50 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 40 von 50 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2

 
Mein Warenkorb

Warenkorb € 0,00

Haben Sie unsere AKTIONEN, NEUHEITEN und EMPFEHLUNGEN schon gesehen ?

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.