Roc d`Anglade

Roc d`Anglade

Aus purer Intuition sattelte Rémy Pédréno, Nachfahre spanischer Immigranten, von Informatik auf Wein um und brachte 1999 seine erste Ernte in Langlade ein. Er erwies sich als Naturtalent: Heute zählen die Weine, die er auf seinem 10 ha kleinen Weingut Roc d’Anglade in der südfranzösischen Languedoc produziert, zu den interessantesten und besten der Region.

Jahrzehntealte Weinstöcke, aufgrund der Hitze vorwiegend nördlich ausgerichtete Parzellen, Boden aus Kalk und dunkelrotem Ton, biologische Bewirtschaftung, Spontanvergärung und Ausbau in großen Holzfässern sind die einfachen Mittel für Rémy Pédrénos großartige Weine aus regionaltypischen Rebsorten: Carignan, Mourvèdre, Grenache, Syrah, Cinsault für den Roten; Chenin Blanc, Chardonnay, Grenache Gris, Carignan Blanc, Maccabeu für den Weißen. Beide Weine bieten feine Frucht, viel Frische und Mineralität.

12 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

12 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

 
Mein Warenkorb

Warenkorb € 0,00

Haben Sie unsere AKTIONEN, NEUHEITEN und EMPFEHLUNGEN schon gesehen ?

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Newsletter abonnieren

Informieren Sie sich in unserem Newsletter regelmäßig über unser Sortiment.