Weine Matej Lupinc, Terrano

Matej Lupinc

Er gehört zur jüngsten Generation der Karst-Winzer und kann auf der Pionierarbeit seines Vaters Danilo aufbauen, wobei Matej durchaus seine eigene Handschrift zeigt. Er produziert nur 15.000 Flaschen jährlich, seine Weine sind moderner und stilistisch „jünger“ als die der anderen drei Karst-Winzer, frischer, schneller zugänglich, leichter trinkbar, schlanker, dennoch feinfruchtig, sehr mineralisch, vielschichtig und komplex.

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite