Weine Rioja, Sierra Cantabria

Rioja

Die international vermutlich bekannteste Weinbauregion Spaniens liegt im Norden des Landes am Ebro und umfasst 63.500 ha. Die Weine der Rioja haben seit dem 16. Jahrhundert eine kontrollierte Ursprungsbezeichnung – heute als DOC bekannt. Die wichtigsten Rebsorten sind Tempranillo, Garnacha, Graciano und Mazuelo (= Cariñena). Je nach Dauer der Reife des Weines unterscheidet man Vino joven, Crianza, Reserva, Gran Reserva. Die besten Qualitäten sind in Barriques, meist aus amerikanischer Eiche, ausgebaut. Interessant: weiße Rioja-Weine aus der Rebsorte Viura.

8 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

8 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

 
Mein Warenkorb

Warenkorb € 0,00

Haben Sie unsere AKTIONEN, NEUHEITEN und EMPFEHLUNGEN schon gesehen ?

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Newsletter abonnieren

Informieren Sie sich in unserem Newsletter regelmäßig über unser Sortiment.