Südsteiermark

Südsteiermark

In der reizvollen Hügellandschaft mit ihren teilweise extrem steilen Hanglagen nahm das „steirische Weinwunder“ vor rund 20 Jahren seinen Ausgang. Mittlerweile ist vor allem südsteirischer Sauvignon Blanc zu einem international anerkannten Markenzeichen geworden. Auf Sand-, Schiefer-, Mergel- und Muschelkalkböden werden die typischen steirischen aromatischen Sorten, neben Sauvignon vor allem die lokale Chardonnay-Spielart Morillon sowie Weißburgunder, in allen Facetten produziert – vom frisch-fruchtigen Alltagswein über die elegante Klassik-Linie bis zu hochreifen, dichten Lagenweinen mit enormem Reifepotenzial. Rebfläche: 2.340 ha Hauptsorten: Sauvignon Blanc, Morillon/Chardonnay, Weißburgunder, Welchschriesling, Gelber Muskateller

Artikel 1 bis 40 von 102 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Artikel 1 bis 40 von 102 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

 
Mein Warenkorb

Warenkorb € 0,00

Haben Sie unsere AKTIONEN, NEUHEITEN und EMPFEHLUNGEN schon gesehen ?

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Newsletter abonnieren

Informieren Sie sich in unserem Newsletter regelmäßig über unser Sortiment.