Immich-Batterieberg

Immich-Batterieberg

100 % Steillagen, d. h. 100 % Handarbeit, quarzitreiche Schieferböden, 90 % wurzelechte Rebstöcke, im Schnitt rund 70 Jahre alt: Das Weingut Immich-Batterieberg in Enkirch ist eines der ältesten Weingüter an der Mosel, nachweislich seit über 1.000 Jahren in Betrieb. Heute in Besitz der Familien Auerbach und Probst, setzt man unter Betriebsleiter Gernot Kollmann auf naturnahe Weinproduktion (Verzicht auf Reinzuchthefen) und trockene Rieslinge mit einem ausdrucksstarken, eher kraftvollen, manchmal etwas wilden, ungeschliffenen Stil, pur, ungeschminkt, mit reifer, moderater Säure und ausgeprägter Struktur. Die Weine der Großen Lagen Ellergrub, Zeppwingert und Batterieberg zeigen enormes Alterungspotenzial und spiegeln die besondere Qualität der Enkircher Schiefersteillagen mit ihren alten Rebstöcken und niedrigen Erträgen wider.

8 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

8 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

 
Mein Warenkorb

Warenkorb € 0,00

Haben Sie unsere AKTIONEN, NEUHEITEN und EMPFEHLUNGEN schon gesehen ?

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Newsletter abonnieren

Informieren Sie sich in unserem Newsletter regelmäßig über unser Sortiment.