Traisental

Das kleinste Weinbaugebiet Niederösterreichs erstreckt sich von Göttweig einige Kilometer entlang der Traisen nach Süden. Das Traisental geriet – man muss es so sagen – erst nach 2000 mit den internationalen Erfolgen von Markus Huber auf den Radarschirm der Qualitätsweintrinker. Die Gegend ist sanft hügelig geprägt, Besonderheit ist der kalkige, schottrige Boden, der dem häufig auf Terrassen stehenden Grünen Veltliner (rund 60 % der Fläche) eine gebietstypische Note verleiht. Rebfläche: 790 ha Hauptsorten: Grüner Veltliner, Riesling

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
SAUVIGNON BLANC SAUVIGNON BLANC
Markus Huber
2019 | 0,75l | 12,5%
inkl. MwSt. zzgl. Versand
€ 10,90
GR. VELTL. Obere Steigen Traisental DAC GR. VELTL. Obere Steigen Traisental DAC
Markus Huber
2019 | 0,75l | 12,5%
inkl. MwSt. zzgl. Versand
€ 9,95
GR.VELTL.Ried Alte Setzen Traisental DAC GR.VELTL.Ried Alte Setzen Traisental DAC
Markus Huber
2018 | 0,75l | 13%
inkl. MwSt. zzgl. Versand
€ 14,90
AUSLESE Riesling AUSLESE Riesling
Markus Huber
2015 | 0,375l | 13%
inkl. MwSt. zzgl. Versand
entspricht € 33,33 / 1 Liter
€ 12,50
EISWEIN Riesling EISWEIN Riesling
Markus Huber
2016 | 0,375l | 8,5%
inkl. MwSt. zzgl. Versand
entspricht € 85,33 / 1 Liter
€ 32,00
Zuletzt angesehen