Markus Ruch

Markus Ruch

Der frühere Bankkaufmann ist ein „Spätberufener“: Erst 2007 fand er nach Winzerausbildung und Wanderjahren im Klettgau bei Schaffhausen das Terroir seines Lebens für den Wein seines Herzens. Dort produziert er im Alleingang auf lediglich 2 „Hektaren“ aus jahrzehntealten Rebstöcken, die auf kalkhaltigen Lehm- und Kiesböden wachsen, auf biodynamischem Weg einzigartige, schlanke, feine Pinot Noirs mit großer aromatischer Finesse.

10 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

10 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

 
Mein Warenkorb

Warenkorb € 0,00

Haben Sie unsere AKTIONEN, NEUHEITEN und EMPFEHLUNGEN schon gesehen ?

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Newsletter abonnieren

Informieren Sie sich in unserem Newsletter regelmäßig über unser Sortiment.