Markus Ruch

Markus Ruch

Der frühere Bankkaufmann ist ein „Spätberufener“: Erst 2007 fand er nach Winzerausbildung und Wanderjahren im Klettgau bei Schaffhausen das Terroir seines Lebens für den Wein seines Herzens. Dort produziert er im Alleingang auf lediglich 2 „Hektaren“ aus jahrzehntealten Rebstöcken, die auf kalkhaltigen Lehm- und Kiesböden wachsen, auf biodynamischem Weg einzigartige, schlanke, feine Pinot Noirs mit großer aromatischer Finesse.

8 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

8 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

 
Mein Warenkorb

Warenkorb € 0,00

Haben Sie unsere AKTIONEN, NEUHEITEN und EMPFEHLUNGEN schon gesehen ?

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Newsletter abonnieren

Informieren Sie sich in unserem Newsletter regelmäßig über unser Sortiment.

Ich stimme der Datenspeicherung zu Zwecken der Vertragsabwicklung zu. Mehr Informationen.