Kamptal

Kamptal

Benannt nach dem Fluss Kamp, erstreckt sich die Region mit dem historischen Hauptort Langenlois nördlich der Donau und bietet auf kleinem Raum vielfältige Böden: Löss, Schotter, Ur-, ja sogar Vulkangestein geben den Weinen ihr mineralisches Gepräge. Vielleicht weniger Mainstream als die Wachau, aber wahrscheinlich ebenso interessant. Obwohl eine traditionelle Weißweingegend mit einer beachtlichen Anzahl von österreichischen Spitzenproduzenten (Bründlmayer, Loimer) kommen auch einige interessante Blauburgunder/Pinot Noirs aus dieser Region. Rebfläche: 3.800 ha Hauptsorten: Grüner Veltliner, Riesling

Artikel 1 bis 40 von 79 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 40 von 79 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2

 
Mein Warenkorb

Warenkorb € 0,00

Haben Sie unsere AKTIONEN, NEUHEITEN und EMPFEHLUNGEN schon gesehen ?

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Newsletter abonnieren

Informieren Sie sich in unserem Newsletter regelmäßig über unser Sortiment.